Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Wohnen in Freiburg und Mulhouse Wohnen in Mulhouse
Artikelaktionen

Wohnen in Mulhouse

regio chimica: deutsch-französischer chemie-bachelor

 

 


 

Deutsch-Französisch studieren


Am südlichen Oberrhein zwischen Schwarzwald und Vogesen 

 

Mulhouse (F)

campus mulhouse von obenk

 Der Campus in Mulhouse

 

Wo wohnen unsere Studierenden im 1. Jahr in Mulhouse?

Das erste Jahr des Studiengangs findet in Mulhouse statt. In Mulhouse studiert man auf dem Campus. Alles ist bequem zu Fuß erreichbar. Die Hörsäle, die Labore, das Resto-U (die Mensa), Sporteinrichtungen, auch Schwimmbad und Eishalle, Bibliothek und auch das Wohnheim.

Wohnheimzimmer reserviert:

Gemeinsam studieren und leben, sich austauschen und unterstützen, spielt im deutsch-französischen Chemie-Bachelor Regio Chimica eine große Rolle. Außerdem ist die Zeit zwischen dem Bewerbungsschluss in Freiburg (10. Juli) und dem Start in Mulhouse Anfang September kurz.

In Mulhouse haben wir deshalb für alle Regio Chimica-Studierenden Wohnheimzimmer reserviert. Es handelt sich um Zimmer mit Dusche/WC und einer Kochnische. Die meisten nehmen das Angebot an und wohnen dann zusammen Tür an Tür. Man kann dadurch gut Lerngruppen bilden und in der Freizeit gemeinsam etwas unternehmen.

 

 

Finanzieller Zuschuss für das Auslandsjahr:

Unser Studiengang wird von der Deutsch-Französischen Hochschule gefördert. Deshalb erhalten unsere Studierenden für das Auslandsjahr in Mulhouse eine Mobilitätsbeihilfe von 300 Euro/Monat (für max.10 Monate im Jahr). 

 

  Blick vom Campus auf die Mulhouser Innenstadt und das Resto U (die Mensa) auf dem Campus.


 

          campus mulhouse strassek           mensa mul k

 

 

Die Faculté des Sciences et Techniques (Bild unten)
  

 

 fst hell

 

Fotos: © Service communication UHA

 

 


 

 

 

mulhouse3.png    freiburg3.png

 

Benutzerspezifische Werkzeuge